Aus aktuellem Anlass die Massenpsychologie und Häuserkäufe

… In dem Video zeigt der gerade ernannte Wirtschaftsnobelpreisträger Robert Schiller auf – das Investments in Häuser nicht sich mit den Zinsen verringern oder beschleunigen – sondern das der Immobilienmarkt von der Massenpsychologie und gesellschaftlichen Entwicklungen abhängt.

Advertisements
Video | Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s